unser Leitbild:

  • Helfen
  • Heilen
  • Informieren
     


© 2006-2014
Dr. Felix & Dr. Fuchs
 

BuiltWithNOF

Kinder- und Jugendarztpraxis
Dr. Felix    &      Dr. Fuchs

NO-Messung

Die Rolle von exhaliertem Stickstoffmonoxid (NO) als Hilfsmittel für die Diagnostik und Behandlung von Asthma und anderen entzündlichen Atemwegserkrankungen wird in zunehmendem Maße von nationalen und internationalen Berufsverbänden anerkannt.
Mittlerweile hat die Messung von exhaliertem NO in folgenden Richtlinien Eingang gefunden:

  • GINA (Global Initiative for Asthma)
  • National Asthma Expert Panel, Teil des NHLBI (National Heart Lung and Blood Institute, USA)
  • in britischen, niederländischen, finnischen, spanischen und schwedischen Leitfäden

(Quelle: www.aerocrine.com/de/ )

 

Seit März 2011 führen wir in unserer Praxis die Spezialmessung des NO bei Kindern und Jugendlichen durch. Diese wichtige Untersuchung zur Kontrolle des Entzündungsstatus bei Asthma bronchiale wird von den Krankenkassen bisher noch nicht übernommen und wird dementsprechend als medizinische Extraleistung gegen Gebühr in unserer Praxis angeboten.

Der Test beinhaltet eine Analyse des NO der Ausatemluft, es muß also lediglich in ein kleines Gerät über ein Mundstück ausgeatmet werden. Eine Blutentnahme ist nicht erforderlich, somit ist es insbesondere für Kinder eine ideale Testmethode.

 

[Home] [Aktuelles / Urlaub] [Anmeldung] [Lage / Anreise] [Rundgang] [Vorsorgen] [Spezialuntersuchungen] [Sonographie] [Echokardiographie] [Bodyplethysmographie] [NO-Messung] [Audiometrie] [Sehtest] [Praxisteam] [Dr. Felix] [Dr. Fuchs] [Seiten für Kinder] [Qualitätszirkel] [Geschichte] [Linkliste] [Impressum]